• x

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

15.10.2020

 

Feriendorf Felsenhof behält aufmerksam die neuesten Entwicklungen in Bezug auf das Coronavirus und die Richtlinien der deutschen und niederländischen Regierung im Blick. Die Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter ist für uns von größter Bedeutung. Wir achten daher besonders auf die allgemeine Hygiene im Park. Auf dieser Seite halten wir Sie so gut wie möglich über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden.

 

Sie sind herzlich willkommen.

 

Nach regelmäßiger Rücksprache mit dem örtlichen Ordnungsamt (Kreis Vulkaneifel) ist uns, Stand heute 15.10.2020, folgendes bekannt:

 

  • Das zuvor in Erwägung gezogene Beherbergungsverbot in Rheinland-Pfalz wurde gekippt, wodurch innerdeutsche, touristische Reisen auch aus Risikogebieten ohne Quarantänepflicht bzw. Corona-negativ-Nachweis in Rheinland-Pfalz gestattet sind. Das heißt, Sie dürfen gerne bei uns Urlaub machen 😊

     

  • Leider steht der Kreis Vulkaneifel kurz davor Risikogebiet zu werden, beachten Sie daher bitte die geltenden Regeln für Ihr Bundesland bei einer Wiederkehr aus einem innerdeutschen Risikogebiet. Für Nordrhein-Westfalen besteht aktuell keine Quarantäne-Pflicht / Corona-Test bei der Rückkehr aus einem innerdeutschen Risikogebiet.

     

  • Kontaktbeschränkungen: Seit dem 10. Juni gilt: Maximal bis zu 10 Personen, egal aus wievielen Hausständen. Ebenfalls erlaubt: mehr als 10 Personen, wenn diese aus maximaal 2 Hausständen stammen.

     

    Grundsätzlich gelten auch bei uns die zu Ihrem Aufenthalt aktuellen Rechtsverordnungen des Landes Rheinland-Pfalz.

     

  • Diese können Sie über den folgenden Link einsehen: 11. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz und die Benachrichtigung auf der offizielle Seite von RLP

     

    Über eventuelle Änderungen werden wir Sie rechtzeitig auf unserer Webseite informieren.

     

    Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute, vor allem Gesundheit, und freuen uns Sie und Ihre Familie als unsere Gäste begrüßen zu dürfen!

     

    Stand: 15.10.2020